Die Wettkampf-Saison 2020 ist Corona-bedingt größtenteils ins Wasser gefallen. Umso schöner war es, dass einige Bewerbe dank eines umfangreichen Hygiene-Konzeptes doch noch stattfinden konnten. So waren unsere Mitglieder u.a. im Juli beim Mostiman in Wallsee, im August beim Triathlon in Wels und am Ausee/Blindenmarkt und Anfang September beim Austria Triathlon Podersdorf am Start. Bei der OÖ Landesmeisterschaft über die Olympische Distanz im Rahmen des Aloha Tri Trauns am 13. September konnten sich schließlich Werner Torau, Geraldine Bouvier und Tanja Kastner in ihrer Altersklasse als gelungenen Saisonabschluss jeweils noch den 3. Platz sichern.
Am 19. September fand mit dem Einzelzeitfahren „King of the Lake“ rund um den Attersee auch noch eines der wenigen Radrennen heuer statt, an dem Nicole Aigner (Einzel) und Gerhard Dormayr (Team) erfolgreich teilnahmen.

Mostiman
Podersdorf
Podersdorf
Kurze aber erfolgreiche Wettkampfsaison 2020

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code